Archiv (2010)

  • Leuphana Dokumentation: Metropolregion Hamburg WTT Konferenz...    

    Leuphana Dokumentation: Metropolregion Hamburg WTT Konferenz 2010

    Am 1. Dezember 2010 veranstaltete die Leuphana Universität in Zusammenarbeit mit der Metropolregion Hamburg eine Konferenz zum Wissens- und Technologietransfer zwischen Wirtschaft und Wissenschaft in der Region um Hamburg.

  • "Gesamtkunstwerk Expressionismus" - Ausstellung    

    "Gesamtkunstwerk Expressionismus" - Ausstellung

    Für die Ausstellung auf der Mathildenhöhe haben wir im Jahr 2010 mehrere Kompilationen aus Szenen von Filmklassikern des Expressionismus erstellt, die auf Leinwänden und Bildschirmen gezeigt wurden. Der von uns produzierte Trailer bietet einen Einblick in das Konzept und die Einbindung der Video-Elemente.

  • Leuphana Startwoche 2010: Frei-Räume    

    Leuphana Startwoche 2010: Frei-Räume

    Die Erstsemester-Studierenden der Leuphana Universität Lüneburg durften sich 2010 in ihrer Startwoche mit der Gestaltung von Räumen, im besonderen mit der Umgestaltung des Uni-Campus beschäftigen. Durch wissenschaftlichen sowie kreativen Input entstanden viele spannende Konzepte.

  • Susanne von Laun: Präsentation des Hammerflügels Joseph Brod...    

    Susanne von Laun: Präsentation des Hammerflügels Joseph Brodmann

    Die Konzertpianistin Susanne von Laun spielt die historischen Tasteninstrumente, die im Museum für Kunst und Gewerbe in Hamburg ausgestellt sind. Für eine Vortragsreise beobachteten wir sie mit der Kamera, um die beeindruckenden Flügel auch außerhalb Hamburgs erlebbar zu machen.

  • .ausgestrahlt Dokumentation – Atomkraft: Schluss jetzt!    

    .ausgestrahlt Dokumentation – Atomkraft: Schluss jetzt!

    Am 18.9.2010 demonstrierten 100.000 Menschen in Berlin und umzingelten das Regierungsviertel. Ihre Botschaft: Schluss mit Atomkraft! Wir haben die Großdemo damals mit der Kamera begleitet.

  • X-tausendmalquer Mobifilm    

    X-tausendmalquer Mobifilm

    Für die NGO X-tausendmalquer produzierten wir 2010 einen Mobilisierungsfilm, der zur Beteiligung an Sitzblockaden gegen Atomtransporte ins Wendland aufruft.

  • X-tausendmalquer Kinospot: Lisa    

    X-tausendmalquer Kinospot: Lisa

    Einer von drei Kinospots für X-tausendmalquer! Lisa ist nicht zur Schule gekommen. Ihre Mitschüler_innen sind besorgt. Ist sie krank, nicht versetzt worden, umgezogen?

  • X-tausendmalquer Kinospot: Irmtraud    

    X-tausendmalquer Kinospot: Irmtraud

    Der zweite Kinospot für die Mobilisierung gegen den Castortransport ins Wendland im Jahr 2010 der NGO X-tausendmalquer: Irmtraud ist nicht zum Kaffeekränzchen erschienen. Ihre Freund_innen machen sich berechtigte Sorgen.

  • X-tausendmalquer Kinospot: Lutz    

    X-tausendmalquer Kinospot: Lutz

    Der dritte Kinsospot der X-tausendmalquer Kampagne von 2010. Die drei Spots haben es deutschlandweit in über 200 Kinosäle geschafft: Zum wöchentlichen Stammtisch kommen immer alle vier Kolleg_innen aus der Abteilung. Lutz hat sich nicht abgemeldet. Kann er wieder nicht von der Arbeit lassen?

  • Klima-Wecker: Direktor verhaftet – Schule vor dem Aus?    

    Klima-Wecker: Direktor verhaftet – Schule vor dem Aus?

    Der erste Film der Klima-Wecker DVD, die wir Anfang 2010 für das SCHUBZ Umweltbildungszentrum produziert haben. Ein weiterer Schulleiter wird für die Klimaverbrechen seiner Schule verhaftet. Die Schüler begeben sich auf Spurensuche nach den größten Klimakillern.